DE
EN
Über

Das Project Space Festival ist eine Initiative der freien Szene der bildenden Künste in Berlin mit einem gemeinschaftlichen Interesse an gegenseitiger Unterstützung und Sichtbarkeit. Das einmonatige Programm mit 30 Veranstaltungen gibt einen umfassenden Einblick in die künstlerische und kuratorische Arbeit von selbstorganisierten Räumen. Die Veranstaltungen des Festivals finden an 31 verschiedenen Orten in Berlin statt und sind kostenfrei zugänglich.

Jury 2024

Benjamin Busch, Aiko Okamoto, Nadim Samman, Jorgina Stamogianni, Antje Weitzel

Team

Künstlerische Leitung : Heiko Pfreundt & Lisa Susanne Schorm (Kreuzberg Pavillon)
Öffentlichkeitsarbeit : Wayra Schuebel
Grafikdesign : Erin Mitchell
Website : Kathryn Lawrence
Fotografie : Joe Clark, Piotr Pietrus, Paula G. Vidal
Finanzen: Michael Fesca
Videofilmerin : LayLay_IMAGES (Elma Riza)

Kontakt

Project Space Festival 24
Naunynstraße 53
10999 Berlin
info@projectspacefestival-berlin.com (allgemeine Anfragen | Heiko Pfreundt, Lisa Schorm)
press@projectspacefestival-berlin.com (Presseanfragen | Wayra Schuebel)

Gründerinnen

Marie Graftieaux & Nora Mayr & Lauren Reid (insitu collective)

Förderer

Partner*innen | Medienpartner*innen